5 grundlegende Tipps zum Schreiben

Schreiben ist wie Töpfern: Mit genug Übung fällt einem irgendwann leichter. Doch ebenso, wie beim Töpfern gibt es natürlich Tipps, die einem den Einstieg erleichtern. 1. Wenn du Bock hast zu schreiben…Schreib! Du kannst nur kreativ sein, wenn dein Geist es ist. Klingt jetzt ein wenig esoterisch,ist aber so. Deshalb habe ich immer ein kleines Notizbüchlein dabei,in dem ich Fragmente aufschreibe, die mir gerade einfallen. Dazu gehören komplette Settings, Storyideen, aber auch Formulierungen oder Szenen. Manchmal fallen mir auch Charaktere in den unmöglichsten Situationen ein. Später kannst du dann dein Büchlein hervorholen und nachsehen, was dir alles eingefallen ist. Das ein oder andere kann man immer verwenden und bringt oft…

Read More

Viele Wege führen zum Plot: Mit dem 7-Punkte-System eine Kurzgeschichte plotten

Es gibt verschiedene Wege zum Plotten. Für welche Form man sich entscheidet, hängt maßgeblich davon ab, ob man es eher durchgeplant oder frei mag. Einer dieser Wege ist das 7-Punkte-System. Ich persönlich mag dieses System am liebsten weil es strukturiert und trotzdem sehr flexibel ist. Diese Art des Plottens lässt sich in sieben Schritten darstellen: 1. Aufhänger: Der Held wird ins kalte Wasser geworfen, es passiert etwas Ungewöhnliches, ein Problem zeichnet sich ab. 2. Erste Wendung: Das Problem tritt hervor, die Welt um den Helden verändert sich. 3. Erster Kniff: Der Held wird gezwungen zu handeln, versucht das Problem zu lösen. 4. Mittelpunkt: Das Verhalten des Helden ändert sich, er…

Read More

Wie lange ist eigentlich ein Roman? Textlängen und Bezeichnungen

Oft werde ich gefragt, was denn jetzt eigentlich der Unterschied zwischen einem Roman und einer Erzählung ist. Die Pauschalantwort, es wären verschiedene literarische Gattungen zaubert zumeist nur noch größere Fragezeichen auf das Gesicht des Fragestellers. Also sehen wir uns heute die Hauptarten von erzählenden Texten und ihre Unterschiede an. Grundsätzlich kann man unterscheiden zwischen Roman, Kurzroman, Novelle, Erzählung und Kurzgeschichte. Ein Roman umfasst im Normalfall längere, komplexe Handlungen, die sich über einen größeren Zeitraum erstrecken. Der Umfang beginnt für gewöhnlich ab ca. 200 Seiten und hat nach oben hin eigentlich keine Grenze. Ein Roman wird selten in einem Rutsch gelesen, sondern eher häppchenweise. Der Kurzroman ist im Grunde eine Miniversion…

Read More