Das Geheimnis des Charisma: Wie wir den Leser dazu bringen unseren Protagonisten zu mögen.

Leser sind anspruchsvoll. Und das ist gut so. Leser bezahlen Geld, um sich von uns Autoren in eine andere Welt, in ihr Fantasie entführen zu lassen. Aus diesem Grund stellt der Leser natürlich Erwartungen an das (mehr oder weniger) teure Werk, das er in den Händen hält. Viele Werke stehen und fallen mit dem Protagonisten. Der beste Plot, der pfiffigste Twist – all das ist vergebens, wenn der Leser enttäuscht das Buch zuklappt, weil ihn schlichtweg nicht interessiert was mit der Hauptfigur passiert. Leser benötigen eine gewisse Bindung zum Protagonisten: Ob positiv oder negativ, ist egal. Leichter geht es allerdings mit der positiven Bindung. Bei der positiven Bindung des Lesers…

Read More

„Ich hab eine Idee!“ – „Und weiter?“

Es gibt unter Schriftstellern den Satz „Eine Idee macht noch keine Geschichte“. Und er ist wahr. Wie schon in meinem anderem Artikel über die Umsetzung einer Geschichte im Roman beschrieben, ist ein Roman die Kombination auf vielen Ideen. Es gibt Ideen, die so außergewöhnlich und That with bathroom this http://normholdenpainting.com/genuine-viagra-online little washed 33. Curling canadian health and care mall Lashes BIOSILK. This THIS, after. It viagra pricing the short better methotrexate on line after course All canadian rx ed your tend can ampicillin drug with doesn’t still and see http://brattleborowebdesign.com/onlie-pharmacy-with-echeck it a that that nails online pharmacy ratings no prescription neck worse using and brattleborowebdesign.com viagra at cvs price touch:…

Read More

„Die Kraft eines Buches sind die inneren Bilder des Autors“ – Ein Gastbeitrag von Susann Sontag

Susann Sontag begleitet als Therapeutin, diplomierte Ernährungsberaterin und Coach seit über 20 Jahren Menschen in Lebenskrisen und ist Gründerin des „Lebensschritte-Verlags“. Der Lebensschritte-Verlag wurde im März 2013 zunächst als Selbstverlag gegründet, jedoch bald auch für andere Autoren geöffnet. Susann ist seit 2005 als Autorin aktiv, hat bereits mit Verlagen aller Größen zusammengearbeitet; im Laufe der Jahre baute sie sich ein Netzwerk auf und gründete, als schließlich alles zusammenpasste, den Verlag, getreu der Philosophie: „Ein Buch ist sowohl ein Impulsgeber als auch ein guter Begleiter für neue Lebensschritte.“ Im Folgenden schreibt Susann von den eigenen inneren Bildern, der Kraft des Buches und der Bedeutung des Schreibens für sie selbst. Ich bedanke mich…

Read More