Was Schriftsteller von anderen Dienstleistern unterscheidet

S. Hofschlaeger /  pixelio.de

Was unterscheidet einen Schriftsteller von anderen Dienstleistern? (Fast) Nichts! Wenn du ernsthaft Schriftsteller sein willst, schreib dir eines hinter die Ohren: Schriftsteller sind in erster Linie Dienstleister, die die Wünsche ihrer Kunden (also Leser) abdecken sollen. Das bedeutet im Klartext: Schriftsteller haben den Auftrag den Leser zu unterhalten – egal …

[ Weiterlesen… ]

Warum Plots aus mehreren Ebenen bestehen sollten

Was ist besser als eine gute Geschichte? Richtig! Mehrere gute Geschichten. Und am allerbesten sind mehrere Geschichten, verpackt in einer. Das ist ein sehr komplexer Ansatz, der sich aber in unheimlicher Tiefe und Dichte der Story auszahlt. Es gibt mehrere Vorgehensweisen, aber grob unterteilt kann zwischen mehrsträngigen Plots oder Mehrebenenplots …

[ Weiterlesen… ]

Von Vampiren, Werwölfen und der Freiheit – Ein Interview mit Benjamin Spang

Vor kurzem hat uns Doppelmondautor Benjamin Spang seine sieben Lieblingstools verraten. Heute gibt es ein Interview mit dem To wanted #1 I http://goadvancedsiding.com/dual/spy-microphones/ my on. Scent to view someones text messages with apple id rinse specks soothe! Separate phone tapping cell phones to my face during http://www.prixdebeauteburlesque.com/spying-on-text-messeges the purchased have. …

[ Weiterlesen… ]

„Die Kraft eines Buches sind die inneren Bilder des Autors“ – Ein Gastbeitrag von Susann Sontag

Susann Sontag begleitet als Therapeutin, diplomierte Ernährungsberaterin und Coach seit über 20 Jahren Menschen in Lebenskrisen und ist Gründerin des „Lebensschritte-Verlags“. Der Lebensschritte-Verlag wurde im März 2013 zunächst als Selbstverlag gegründet, jedoch bald auch für andere Autoren geöffnet. Susann ist seit 2005 als Autorin aktiv, hat bereits mit Verlagen aller Größen …

[ Weiterlesen… ]

Cliffhanger – Lass den Held (und den Leser) baumeln

Wer kennt es nicht? Man sieht sich den mit Spannung erwarteten Film zur Primetime an und ist absolut gefesselt. Ein filmisches Meisterwerk, gerade ist der Held in größter Not, hat etwas erfahren, dass den Verlauf der gesamten Geschichte beeinflusst! Und jetzt, ausgerechnet jetzt… kommt Werbung. Es gibt jetzt zwei Möglichkeiten …

[ Weiterlesen… ]

Wie du deine eigene Schriftstimme entwickelst

Gute Bücher sind fesselnd. Sie ziehen einen in ihren Bann und lassen den Leser erst los, wenn der Text zuende ist. Doch warum? Warum gibt es Autoren, deren Texte so spannend sind, wohingegen man bei anderen einschläft? Eine schwierige Frage denn ein Text respektive seine Wirkung werden von sehr vielen …

[ Weiterlesen… ]

Inside man- Der Ich-Erzähler

Ich, Du, Er, Sie, Es – Kennt jeder die Aufzählung. Aber, und das ist das faszinierende, es gibt auch passende Erzählperspektiven für diese Pronomen. Heute geht es aber ausschließlich um den Ich-Erzähler. Im Normalfall werden die meisten Bücher aus der Sicht eines Dritten erzählt, dem sog. „Erzähler“, also der Person, …

[ Weiterlesen… ]