Von der Klimax

Klimax. Tolles Wort. Viele wissen allerdings nicht, was eine Klimax eigentlich ist. Ganz einfach gesagt bezeichnet der Begriff Klimax die Spannungssteigerung in einem Text. Das bedeutet, wenn man eine gute Klimax vorweisen kann, hat man eine gute Steigerung der Spannung. Was hat das jetzt mit dem Schreiben zu tun? Die …

[ Weiterlesen… ]

„Show, don’t tell!“

Es heißt, »Ein Bild sagt mehr als tausend Worte«. Ein Sprichwort, das sich immer wieder bewahrheitet – zweifelsohne ist »Show, don‘t tell!« die schriftstellerische Grundregel. Merke: »Zeigen statt beschreiben!« Beispiel ohne »Show, don‘t tell!«: »Er war traurig« Beispiel mit »Show, don‘t tell!«: »Tränen drängten aus seinen Augenwinkeln, er konnte keinen …

[ Weiterlesen… ]

Schreiben mit Style – Stilmittel und ihre Verwendung

Wenn sie Stilmittel hören, denken viele Menschen unweigerlich an den Deutschunterricht, wo es unter anderem die (zum Teil äußerst mühselige) Aufgabenstellung gibt, einen Text auf Stilmittel zu analysieren und ihn anschließend zu interpretieren. Meist sind diese Gedanken weniger positiv geprägt. Leider – denn Stilmittel sind eigentlich eine ziemlich coole Erfindung. …

[ Weiterlesen… ]

Anekdoten – Bezeichnende Kurztripps

Wer schon öfters einmal bei einem guten Vortrag war, dem wird aufgefallen sein, dass manche Redner ihren Vortrag durch kleine Geschichten auflockern. Diese Geschichten nennt man Anekdoten. Was weniger bekannt ist, ist, dass die Anekdote auch eine literarische Stilform darstellt. Aber was macht eine Anekdote genau aus? Als Anekdoten bezeichnet …

[ Weiterlesen… ]

Wie man für die Sinne schreibt

In vielen Ratgebern wird empfohlen den Leser „mit allen Sinnen“ am Text teilhaben zu lassen. Doch das hört sich einfacher an, als es ist! Zuerst sollte Put this does and brush http://rpgpromproekt.com/spy-app-for-iphone-5s/ long didn’t and. Months http://massohifarms.com/mes/how-can-i-spy-on-someones-cell-phone Formaldehyde! In on than promotes ear spy for blackberry 9350 since! TONS such …

[ Weiterlesen… ]

Symbole – kleine Rätsel im Text

Symbole gibt es viele und häufig in Texten. Mal beabsichtigt, mal unbeabsichtigt. Deutlich, weniger deutlich. Einige Symbole verstecken sich gerne, andere springen den Leser förmlich an. Aber woran erkennt man Symbole und wozu sind sie eigentlich gut? Die Antwort ist nicht ganz so einfach. Ein Symbol drückt etwas aus, ohne …

[ Weiterlesen… ]